Suche
Suche Menü

Frühling

“Gott, wir danken dir für alles neue Leben: Das Aufblühen der Natur.  Die Freuden des Alltags. Alle Neuanfänge, die du uns schenkst. Die Auferstehung deines Sohnes. Die Hoffnung, die wir daraus schöpfen.”

Nach den Kartagen dürfen wir uns an Ostern über die Auferstehung Jesu freuen, der auch uns Anteil nehmen lässt und Hoffnung schenkt. Ostern fällt auch in die Zeit des Frühlings. Wir können beobachten, wie die Natur zu neuem Leben erwacht und die ersten grünen Blätter und bunten Blüten ihren Weg zur Sonne suchen. Wir dürfen ebenfalls die wärmenden Sonnenstrahlen in uns aufnehmen und nach dem Winter mit aufblühen.

Wir wollen Sie in diesem Paargespräch einladen, sich darüber auszutauschen, was Sie aufblühen lässt, was Ihnen und Ihrem Partner immer wieder neu Kraft und Motivation gibt.

Luftsprung_paar_header

Wo blühe ich auf?

Wie kann mir mein Partner dabei helfen, dass ich Raum dafür finde?

Wo blühen wir gemeinsam auf, was tut uns gut?

Wie bauen wir dies in unseren Alltag ein?

Bildquelle: http://www.horizonworld.de/tag/selbstvertrauen/