Suche
Suche Menü

Immer wieder umeinander werben

„Als Mann muss ich immer neu um meine Frau werben. Wie habe ich damals, als wir uns erstmalig kennenlernten, um die Frau geworben? Ich habe Ehrfurcht vor ihrer Persönlichkeit gehabt. Ich habe den Mut gehabt, mich als Charakter zu geben, um ihre Ehrfurcht mir gegenüber zu wecken. So wie ich in dieser Zeit mich nicht habe gehen lassen, so darf ich mich auch später nicht gehen lassen.

Auch umgekehrt muss die Frau immer wieder dem Mann zu gefallen versuchen. Wir brauchen bloß einmal zu überlegen, wie wir das seinerzeit getan haben als wir uns kennenlernten, wie das Mädchen sich dem Jungen gegenüber gegeben hat. Ja, ich muss wissen, was dem Mann an mir als Frau gefällt, welche Kleidung oder welche Art, mich zu geben.

Wie jede Liebe gepflegt werden muss, so muss auch die eheliche Liebe gepflegt werden. Wenn ich während des ganzen Lebens oder während des Tages nicht insgesamt die eheliche Liebe, die seelische Verbundenheit pflege, dann kann die Liebe ja nicht wachsen.“

(Auszug eines Vortrags von P.Kentenich vom 13.02.1961)

 

Zwergflamingos im Lake Nakuru (Kenia).

https://www.wunschliste.de/serie/natural-world/galerie

https://www.wunschliste.de/serie/natural-world/galerie

  • Was gefällt mir besonders an Dir?
  • Welche kleinen Aufmerksamkeiten von Dir schätze ich und genieße ich?
  • Wo wollen wir beiden (wieder) mehr Zeit für unsere Partnerschaft investieren?
  • Woran merken wir, dass wir immer wieder neu umeinander werben und uns gegenseitig gefallen?