Suche
Suche Menü

Breitenbach, Jutta und Dr. Frank

Jutta-Frank-Breitenbach
Jutta und Dr. Frank Breitenbach
36093 Künzell
Tel.: 0661/9426594
familie.breitenbach@googlemail.com
Email

Thema 1: Das digitale Wir
Die Digitalisierung beeinflusst unser Leben: im Beruf, als Einzelne(r), und maßgeblich auch in der Familie. Sollen wir Widerstand leisten? Mit dem Strom schwimmen? Unseren eigenen Weg finden?
Nicht alles, was da auf uns einwirkt ist gut, nicht alles ist schlecht. Vieles beurteilen wir auf Basis unserer eigenen (subjektiven) Erfahrungen.
Letztlich geht es doch um die Frage, wie wir als Familie durch den Datendschungel manövrieren, das Gute herauspicken und es uns zu Nutze machen. Weniger Gutes müssen wir erkennen und vermeiden lernen.

Was erwartet Sie?

  • Impulse mit Diskussionen in der Gruppe und als Paar.

Thema 2: Konfliktmanagement für Ehepaare
Was haben Probleme im Weltraum mit der kooperativen Konfliktbewältigung von Ehepaaren zu tun?
Warum sind Konflikte positive Ressourcen?
Wie ist Ihre Einstellung zu Konflikten?
Wie schafften es Jutta und Frank letztendlich doch noch, in den Urlaub zu fahren?

Was erwartet Sie?

  • Impulsvortrag
  • Diskussion

Thema 3: Vom Pärchen zum Paar
Wir sind ein Eheteam und als solches sind wir unschlagbar.
Paarsymmetrie: Rollenverteilung – Rückkopplung – Changemanagement
Gott ist in unserem (Ehe-)Bunde der Dritte.

Was erwartet Sie?

  • Kartenfrage: Worauf kommt es in der Ehe an?
  • Impulsvortrag: Was passiert mit uns? …vom Pärchen zum Paar.
  • Paararbeit
  • Diskussion

Thema 4: Wie leben und erleben wir Freiheit mit Kindern
„Wir müssen Urheber des Lebens werden, Urheber des Lebens in anderen.“ P. Josef Kentenich
Kentenichs Freiheitsbegriff – Kentenichs 5-Sterne-Erziehung – eine ganzheitliche Betrachtung
Kleine, freie Persönlichkeiten – „Form frisst Geist“
Als Eltern authentisch sein – „Kinder zu erziehen, kann sehr mühsam sein, aber im Teamwork mit Gott wird es eine wunderbare Aufgabe.“ Papst Benedikt XVI. am 8. Januar 2012.

Was erwartet Sie?

  • Vortrag
  • Diskussion

Thema 5: Glaube und Vernunft — Gottes Spuren suchen und finden
Die kürzeste Verbindung zwischen zwei Punkten … ist eine Gerade.
Die perfekte Verbindung … schließt Gottes Pläne mit ein.
Um Gottes Spuren entdecken zu können, müssen wir ihm rechts und links unseres Lebenswegs Raum für seine Pläne mit uns geben.

Was erwartet Sie?

  • Impulsvortrag: Vektorgeometrie der Seele — Gottes schöpferische Resultante im Praxistest – Alles geplant? — Raum schaffen für Gottes Spielwiese in unserem Leben
  • Paararbeit
  • Diskussion