Suche
Suche Menü

positives Lebensgefühl

Zu einem zufriedenen Alltagsleben und einem positiven Lebensgefühl tragen nach dem Psychologen Klaus Glas hauptsächlich vier Aspekte bei. Das ist erstens unser Selbstwertgefühl, das von guten Gedanken geprägt wird. Es drückt sich in den Emotionen „Ich bin wertvoll. Ich erfahre Wertschätzung.“ aus. Der zweite Aspekt ist Klarheit und Kontrolle, das sich beispielsweise durch Partnergespräche beeinflussen lässt. Das Gefühl ist „Ich blicke durch. Ich habe alles im Griff.“ Bindung und Vertrauen tragen als drittes Element zu einem positivem Lebensgefühl bei: „Ich gehöre dazu. Ich kann jemandem vertrauen.“ Schließlich der vierte und letzte Aspekt ist die Lust und Lebensfreude, die durch gemeinsame Planung und Freizeitaktivitäten beeinflusst wird. Die Empfindung: „Ich kann genießen. Ich fühle mich lebendig.“

positives-denken

Wir laden Sie heute ein, sich über diese Aspekte auszutauschen oder sich eine Frage im Besonderen herauszusuchen.

Welches Adjektiv beschreibt mein aktuelles Lebensgefühl am Besten?

Wo oder durch wen erlebe ich Wertschätzung?

Was gelingt mir gerade besonders gut? Was belastet mich, weil ich es nicht unter Kontrolle habe?

Bei welchen Personen bzw. Personengruppen kann ich ganz ich selbst sein?

In welchen Momenten fühle ich mich lebendig?

Bildquelle: http://www.gedankenkraft.info/positives-denken.jpg 

Inhaltliche Quelle : http://www.hoffnungsvoll-leben.de/assets/artikeldownloads/Positives-Lebensgefhl-Abbildung.pdf